Diskussionen

In welche Richtung entwickelt sich das interaktive Marketing?

Von:

Michel Wild

Montag, den 22. Januar 2001, 11:42


In welche Richtung entwickelt sich das interaktive Marketing?


Von:

Gisi Roger

Dienstag, den 23. Januar 2001, 15:40


Vielen Dank für Ihre Frage - welche ich an die Antwort zu "Welche Strategie verfolgt das Marketing im e-Commerce? anknüpfen möchte.

Im Rahmen der ganzheitlichen Kundenpflege (360 Grad-Sicht) ist das "interaktive Marketing" ein absolutes Muss. Marketing ist generell, nebst einer Lehre, eben auch eine Kunst.
Die Kunst des interaktiven Marketings wird sein, individuelle Kundenwünsche zu finden und diese zu befriedigen. In diese Richtung wird sich diese Marketing-Teildisziplin weiter entwickeln. Natürlich eignen sich die verschiedenen Branchen der Wirtschaft unterschiedlich. Wenn Sie heute die Tendenzen verfolgen, fällt auf, dass Markenhersteller (Levis, Sony, Coke, HP, DELL etc.) und Finanzdienstleister (Schwab, Credit Suisse, Consors, Direkt Bank) sowie einige "Nischenanbieter" (Fleurop, 3M, etc.) mit ihrer Art von Kundengewinnung im Markt eine Vorreiter Rolle spielen. Aber die "grosse Welt" wird sich noch auf das interaktive Marketing einstellen müssen. Wir dürfen also gespannt sein, mit welchen Angeboten wir in Zukunft konfrontiert werden.

Social Media Networks


Gisi Roger Eric